Suche

Suche
.

Aktuelles

Liebe Theaterfreunde, auch in diesem Jahr möchten wir Sie mit einem neuen Stück in der Kulturscheune (KUSCH) erfreuen.

Mit "Zu früh getraut" starten wir wieder einen Angriff auf Ihre Lachmuskeln.

 

New  York, ein Apartment im 12. Stock. Der Morgen nach dem Jungesellenabschied. David stellt erschreckt fest, das eine fremde Frau in seinem Bett liegt. Alles halb so schlimm, denkt David, bis sein bester Freund eine Heiratsurkunde findet. Diese bezeugt, dass David die junge Frau geheiratet hat. Panik!!! Morgen ist eigentlich die die Hochzeit mit seiner Verlobten Vanessa.....

Zu allem Übel tauchen noch Vanessas resolute Mutter und Davids zerstreuter Vater auf.

Die dürfen natürlich nichts davon erfahren und so weben David und sein Freund Ian ein Netz von kleinen Lügen und unglaublichen Geschichten von Nonnen, Tintenfischen und Hamstern, in dem sie sich mehr und mehr verheddern..........

 

 

 

 

Wir freuen uns schon auf Sie.

die "Reißzwecken"

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 1456 mal angesehen.



.